Unsere Referenzen

 

Das erklärte Ziel der Nachhaltigkeit

Jeder Anleger ist anders, jede Lösung individuell. Gemeinsam ist den Wünschen unserer Investo­ren aber immer eines: das erklärte Ziel der Nachhaltigkeit. ESG Filter und anderes nachhaltiges Gedankengut sind auf dem besten Wege im wahrsten Sinne des Wortes ein „Hygienefaktor“ des Asset Managements zu werden. Wir beraten, entwerfen, analysieren, strukturieren und/oder managen nachhaltige Anlageportfolios.

Die hier aufgeführte Auswahl ist sicher keine Blaupause für Ihre nächste Investition, aber viel­leicht Anregung und Inspiration.

Perspektive OVID Equity Fonds

Wir beraten den Perspektive OVID Equity Fonds. Der Publikumsfonds kombiniert zukunftsweisende Geschäftsmodelle mit Nachhaltigkeitsthemen und  investiert weltweit in Aktien. Anlageschwerpunkte sind europäische Titel, die vom Wachstum in nachhaltige Zukunftslösungen in folgenden Bereichen profitieren:

  • Gesundheit & Wohlergehen
  • Hochwertige Bildung
  • Sauberes Wasser & Sanitärversorgung
  • Bezahlbare & saubere Energie
  • Industrie, Innovation & Infrastruktur
  • Verantwortungsvoller Konsum

Aktuelle Informationen (Factsheets, Monats- und Jahresberichte u.v.m.)  zum  Perspektive OVID Equity Fonds   >>finden Sie hier

 

Dachfonds

Für viele Anleger ist ‚Ruhe im Depot’ wichtiger als hohe Gewinne, die grundsätzlich auch mit höheren Risiken verbunden sind. Wir steuern für die Auswahl der Zielfonds bei den vermögensverwaltenden Dachfonds efv Perspektive I, II und III sowie den ATS Dyna­mik das Nachhaltigkeits-Research bei. Diese Dachfonds haben die Funktion eines „Basis­investments“ und unterscheiden sich in ihrer Risikostruktur (vermögenserhaltend „defensiv“ bis vermögenserhaltend „offensiv“). Die Anlagestrategie – vor mehr als 10 Jahren von der efv AG, München (heute efv GmbH) entwickelt – ver­folgt seit Mitte 2012 vorrangig das Bedürfnis von Investoren, große Schwankungen zu vermeiden. Neben Nachhaltigkeitsgesichtspunkten bilden Zielfonds, die zum Schutz der investierten Anleger keine Mittel mehr annehmen, Schwerpunkte sowie Anlagestrategien, mit denen seit Jahren solide Ergebnisse erwirtschaftet werden oder die eine einzigartige Titelauswahl umfassen.

Aktuelle Informationen (Factsheet’s) zu unseren Dachfonds efv Perspektive I, II und III sowie den ATS Dyna­mik   >>finden Sie hier

Strategiedepots

Für viele Anleger ist „Klarheit und Wahrheit“ bei der Auswahl der Wertpapiere ebenso wichtig wie Transparenz und Nachvollziehbarkeit einer Anlagestrategie. Das Instrument der Wahl zur Steuerung von Kapitalmarktrisiken heißt Diversifikation. Die breite Auswahl von Finanzinstrumenten lässt Spielraum für Interpretationen und Individualität aber auch Nachhaltigkeit . Wie wichtig und richtig diese Freiheit ist, wurde immer wieder dann deutlich, wenn darauf verwiesen wurde, dass es nicht die eine, von allen Marktteilnehmern akzeptierte Ethik oder Methodik geben kann. Wir beraten deshalb auch sog. „Strategiedepots“ unter diesen Gesichtspunkten.

Strategiedepot ADAGIO – defensiv
Strategiedepot ALLEGRETTO – moderat
Strategiedepot ALLEGRO – dynamisch
Strategiedepot NACHHALTIGKEIT  

 

Strategische Sparpläne

Seit einigen Jahren ist wachsendes Interesse breiter Schichten an (nicht nur) nachhaltigen Kapitalanlagen zu verspüren. Wer Vermögen mittels monatlicher Zahlungen ratierlich aufbaut, sich dabei aber mit der Zahlung weder zeitlich noch in der Höhe festlegen will oder kann, und darüber hinaus sein Geld verantwortungsvoll investieren will, für den eignen sich „Strategische Sparpläne“. Der Anleger kann die Zahlung jederzeit – ohne finanzielle Nachteile – erhöhen, reduzieren, einstellen, Sonderzahlungen vornehmen oder Beträge abrufen. Für die efv GmbH liefern wir die Allokation des „Strategischen Sparplans NACHHALTIGKEIT“.

Nähere Einzelheiten zu den „Strategischen Sparplänen“ finden Sie >> hier.

Sparplan NACHHALTIGKEIT

Der Sparplan NACHHALTIGKEIT eignet sich für Anleger, die eine „doppelte Dividende“ erzielen möchten: Ökologisch-ethische Aspekte und Renditeziele stehen gleichwertig nebeneinander. Hierfür wählen wir vier bis acht weltweit anlegende Misch- und Aktienfonds aus, die mit ihrem Gesamtkonzept nachhaltig überzeugen. Die Aktienquote liegt bei 80% bis 90%, die Zielrendite zwi­schen 5% und 8% p.a., die langfristige Schwankungsbreite zwischen 10% und 20%.